Hausboote mieten beim Spezialisten - Hausboot Böckl; Hausboote führerscheinfrei in ganz Europa

home > Reiseberichte > Auf der Suche nach den unbekannten Loire-Schlössern . . . Hausboot-Urlaub in Frankreich
   
 

Auf der Suche nach den
unbekannten Loire-Schlössern . . .

 

Die Hausboot-Reise begann in Dompierre-sur-Besbre, ging im Süden bis Briennon
und im Norden bis Marseilles-les-Aubigny.

Von Anfang September 2012 an – drei Wochen –
waren wir u. a. auf der Suche nach den unbekannten Loire-Schlössern . . .

 

Das Wetter war eigentlich fast immer schön, zwei halbe Regentage, und ein paar frostige Morgen, die aber mittels der gut funtionierenden Heizung erträglich waren. Bei Sonnenschein wurde es dann gegen Nachmittag oft sehr warm ( zum Teil bis zu 34°C ), sodass wir eigentlich zufrieden waren.

Die Schleusen waren meist per Hand zu bedienen, sodass Hanna fleissig mitgeholfen hat. Die Schleusenhäuschen wetteiferten mit dem Blumenschmuck . . . in allen Farben. Als uns auffiel, dass einige Bäume richtiggehend abgerissen waren, haben wir uns erkundigt, und erfahren, dass ca 10 Tage zuvor ein veritabler Tornado durch die Gegend gezogen ist. Da hatten wir wohl Glück gehabt . . .

 

 

So kann es auch aussehen in einer Schleuse . . . aber wir waren allein und konnten uns daher ausserhalb des "Spritzbereichs" halten.

 

Schlösser gab es viele, aber alle sind vom Wasser halt nicht zu sehen.

Nevers
Nevers

   

ganz versteckt . . .

Beffes
   

Chevenon

Pierrefitte sur Loire

 

Ein weiteres Highlight der Gegend waren die wunderschönen romanischen Kirchen . . .


Briennon

Nevers
   

Beffes

Iguerand


Wir hatten ausreichend Lesestoff dabei . . . aber das Besichtigen der Städtchen und Dörfer, sowie das Erkunden der Einkaufsmöglichkeiten mit dem Rad waren immer kleine Abenteuer.

Die Kulinarik hat mit tatkräftiger Hilfe auch bestanden...

 

 

Auch einige nette tierische Anblicke, abgesehen von den Fischreihern, und einem Eisvogel, der aber viel zu schnell fürs Foto war . . .
Das berühmte Charolais-Rind . . .
Wohnt hier Pippi Langstrumpf ?
Ein Fischreiher . . .

 

 

Wir haben dieses Jahr auch oft "im Grünen" übernachtet . . . sehr romantisch, oder ?

 

 

Auch einige Kuriositäten sind uns untergekommen:
Ein garantiert ruhiger Beifahrer . . .
eine Seifenblasenmaschine . . . und
eine tolle allumfassende Gemischtwarenhandlung, die Epic'Herry von Herry . . .

 

Leider ist der Urlaub schon wieder lang vorbei . . .
aber die Fotos bringen die Erinnerung zurück.

Hanna Tiechl & Robert Haupt, Wien

 

>>> Karte, Fotos und weitere Informationen über Loire-Seitenkanäle . . .

 

 

Hausboot Böckl • 1180 Wien • Haizingerg. 33 • Tel. 01 / 470 470 8 • KONTAKT . www.hausboot-boeckl.com
81669 München • Zeppelinstraße 73 • Tel. 089 / 542 901 09 • KONTAKT . www.hausboot-boeckl.de
Hausbóty Bockl s.r.o. • 382 23 Èerná v Po¹umaví • Muckov 2 (540) • Tel. 222 230 446 • KONTAKT . www.hausboty-bockl.cz
Copyright: Hausboot Böckl 2002-2013

Mit dem hausboot durch Friesland Mit dem Hausboot in Berlin Mit dem Hausboot auf der Themse Mit dem Hausboot auf der Mayenne Mit dem Hausboot auf den Midlands Mit dem Hausboot auf der Charente Mit dem Hausboot in Italien Mit dem Hausboot auf der Themse Mit dem Hausboot auf der Bretagne Mit dem Hausboot von Hesse bis Strasbourg Mit dem Hausboot durch Aquitanien Mit dem Hausboot am Canal du Midi Mit dem Hausboot auf dem Canal du Nivernais Mit dem Hausboot am Canal du Midi Mit dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal Mit dem Hausboot am Canal du Midi Mit dem Hausboot in Deutschland

Das berühmte Charolais-Rind...   Wohnt hier Pippi Langstrumpf ? Fischreiher